FAQ
Hier beantworten wir die Fragen die uns immer wieder gestellt werden. Wenn auch Sie eine Frage haben, bitte eine Mail an info@vaqueroshop.ch und sie wird hier anonym beantwortet.

21.10.11  P.K. aus Z.Wieso ist teilweise die Lieferfrist bei Sätteln so lange?

Wenn dein Pferd einen speziellen Sattelbaum benötigt muss dieser zuerst gefertigt werden und dies dauert normalerweise ca 8 Wochen. Dies ist die Lieferfrist des Baumherstellers. Tranportzeiten sind hier noch nicht berücksichtigt. Des weiteren kann es schon mal vorkommen, dass das gewünschte Silber nicht an Lager ist und auch hergestellt werden muss. Silber kommt meist aus mexikanischen Werkstätten und ist ein rein von Hand gefertigtes Produkt. Last but not least: alle die einmal mit Sattlern zu tun hatten: ein spezielles Völkchen und jeder hat seine eigenen Marotten und Wünsche. Gut Ding hat Weil sagte schon mein Grosi. Stimmt wohl muss ich sagen. Aber normalerweise schaffen wir einen Sattel in 3 Monaten so herzustellen wie du es willst und wünschst.

 

18.4.11 An einem Turnier wurden wir folgendes gefragt: Ich habe von einer Kollegin gehört, dass die kleinen Halbmonde bei den schönen Showhalftern zwischen dem Nasenteil und dem Backenstück von den Richtern nicht gerne gesehen werden und mit Abzug bestraft werden! Stimmt dies?

Ich war etwas überfordert mit so einer Frage und habe eine befreundete AQHA Richterin in den USA um Rat gefragt und diese Antwort möchte ich euch unter keinen Umständen vorenthalten.

Hi Mike. Have to say that I got a smile from your question. If the judge is going to be so consumed by half-moons on a halter, then he/she is about as much of a nut case as the lady spreading such a goofy claim! Good Lord, they come in all sorts! In Deutsch heisst dies: Hi Mike. Also ich musste schon lachen wegen deiner Frage. Wenn ein Richter so etwas unwichtiges wie ein Half-Moon am Halfter bewertet, ist er/sie mindestens so ein Spinner wie die Person die dieses Gerücht in Umlauf gebracht hat.

 

10.9.10 E.K. aus P. fragt: Ist es auch möglich für meinen Lieblings-Kalender ein Abo zu machen damit ich nicht jedes Jahr daran denken muss und der Kalender eventuell bereits ausverkauft ist bis ich ihn auch wirkllich bestelle?

Logisch, machen wir gerne. Alle unsere Kalender kann man/frau auch abonnieren. Allerdings kann es auch passieren, dass ein nicht gerade alltäglicher Titel mal nicht produziert wird. Oder wie es auch manchmal passiert: der Kalender wurde wegen zu wenig Bestellungen vom Hersteller gar nicht gedruckt. Das praktische an einem Abo ist: du kannst es jederzeit künden. Allerdings, wenn der bestellte Kalender einmal geliefert wurde, musst du ihn auch nehmen.

 

11.8.10 S.P. aus S. fragt: Gibt es bei euch auch Tail Extensions (Schweif Toupet)?

Ja, haben wir. Wir haben sogar immer ein paar Muster an Lager. ABER: es lohnt sich für das eigene Pferd ein Fake Tail zu machen welches in den Farben, der Länge und dem Gewicht genau auf das Pferd abgestimmt sind. Daher einfach anrufen und mit uns besprechen und vor allem ein paar Haare aus dem Schweif an uns senden damit wir die Farben und Prozentzahlen bestimmen können. Ist alles nicht ganz billig, aber mit Pflege ein Teil das sehr lange zu gebrauchen sein wird.

 

20.Mai 2010: S.H. aus W. fragt: Kann man bei Vaquero Shop auch Einkaufsgutscheine bestellen?

Ja, kann man. E-mail oder online Bestellung senden mit Liefer- und Rechnungsadresse und dem gewünschten Betrag. Geht normalerweise am nächsten Tag zur Post. Der Gutschein wird aber allerdings erst gültig wenn die dazugehörende Rechnung bei uns gutgeschrieben ist. Wäre ja peinlich wenn wir dem Beschenkten sagen müssten: Sorry, ist ungültig.

 

12.April 2010: K.H. aus M. fragt: Wie kann ich das 'Quietschen und Knarren` eines ca 3 Monate alten Sattels zum verschwinden bringen?

Mike's Antwort: Ganz verschwinden ist wohl nicht möglich, aber massiv weniger liegt drin. Am besten geht dies mit Talcum Puder (vom Elektriker um die Drähte einzuziehen) oder aus der Drogerie für die Babyfudis. Sattel auf den Kopf stellen und grosszügig überall wo du hineinsiehst zwischen das Leder geben, so weit es geht. 15 Minuten reiten und dann mit dem Staubsauger alles übriggebliebene Puder wieder wegsaugen. Funktioniert mit dem Zubehörteil (Tüteli) bestens. Wer hat's erfunden: ich sicher nicht und Ricola auch nicht. Ist ein uraltes Rezept.

Vorsicht: nicht bei feuchtem und nassem Wetter und bei feuchtem Sattel probieren. Dann verklebt nämlich alles und daran möchte ich nicht schuldig sein.

 

13.3.14 T.T. aus W.: Kann ich bei ihnen so Ersatz-Schrüübli für den Zaum erhalten, verkaufen sie diese auch Einzeln und haben sie auch Snaps-Verschlüsse für die Zügel?

Ja, haben wir auch Einzeln und in verschiedenen Längen. Also schauen wie dick das Lederteil ist.... Was aber noch viel besser ist und somit das verlieren der Schrüübli verhindert: einfach etwas farblosen Nagellack nehmen und die Hülsen der Chicago Schrauben (so heissen die Teile korrekt) mit einem Tropfen des Pinsels füllen. So lässt sich die Schraube gegebenenfalls wieder öffnen und ist trotzdem korrekt fixiert!